One
 
Two
Sie sind hier: Startseite Partneruniversität Florenz

Partneruniversität Florenz

daecher-in-santa-croce.jpg

Università degli Studi di Firenze

Die Geschichte der Universität Florenz lässt sich bis ins Jahr 1321 zurückverfolgen. Heute ist die Università degli Studi di Firenze mit rund 50.000 Studierenden eine der großen Universitäten Italiens. Die Universität Florenz genießt einen sehr guten Ruf, und es bestehen zahlreiche internationale Partnerschaften. Am intensivsten ist die Zusammenarbeit im "Wissenschaftsdreieck" mit Bonn und der Sorbonne (Paris IV). Die Geisteswissenschaften haben ihren Sitz im historischen Zentrum der Stadt.

Renaissance-Studien in Florenz

In Florenz ist der Studiengang Renaissance-Studien als "Corso di Laurea Magistrale in Filologia moderna (Classe LM-14): Studi sul Rinascimento europeo" an der "Scuola di Studi Umanistici e della Formazione" verankert. Ansprechpartnerin ist

Prof.ssa Donatella Coppini
Piazza Savonarola, 1
50132 Firenze
donatella.coppini@unifi.it

Beteiligt sind an diesem interdisziplinären Studiengang folgende Institute:

  • Dipartimento di Lettere e Filosofia
  • Dipartimento di Lingue, Letterature e Studi interculturali
  • Dipartimento di Storia, Archeologia, Geografia, Arte e Spettacolo

Weitere Informationen finden sich auf der Seite der Partneruniversität.

Firenze esperienze

palazzo-vecchio.jpg

Speziell auf die Bedürfnisse Bonner Austauschstudierender zugeschnittene Informationen zum Aufenthalt in Florenz und zum Studium an der dortigen Universität finden Sie in den von Alumni zusammengestellten esperienze-Heften:

 

Artikelaktionen